#BeActive-Day mit dem Museum Niederösterreich

SPORTLAND Niederösterreich eröffnet die europäische Woche des Sports

 

„Jede Menge Spaß & Bewegung verknüpft mit der Geschichte des Sports in Niederösterreich!“

Sportlandesrat Jochen Danninger

Die europäische Woche des Sports von 23. – 30. September steht dieses Jahr unter dem Motto #beactive. Als Kickoff veranstaltet das SPORTLAND Niederösterreich am 23. September ab 17:00 Uhr den #BeAcitve-Day vor dem Museum Niederösterreich. Neben den Bewegungsstationen von SPORTLAND Niederösterreich geben die Vereine „Freerunning Union“ und „Freerunning Factory“ allen Besucherinnen und Besuchern von jung bis alt die Möglichkeit, diese neuartige Trendsportart unter Anleitung von geschulten Trainerinnen und Trainern auszuprobieren.

© NLK Filzwieser
Sportlandesrat Jochen Danninger und Franz Stocher, vor dessen Weltmeister-Trikot in der SportausstellungSportlandesrat Jochen Danninger und Franz Stocher, vor dessen Weltmeister-Trikot in der Sportausstellung

„Mit dem #BeActive-Day starten wir aktiv in die europäische Woche des Sports. Besonders freut mich, dass wir mit dem Freerunning-Teststationen auch gleich einen Schwerpunkt in Richtung Trendsport setzen können, was auch perfekt zur neuen Stoßrichtung unserer Sportstrategie 2025 passt“,

so Sportlandesrat Jochen Danninger.

Freier Eintritt in die Ausstellung „I wer‘ narrisch! Das Jahrhundert des Sports“

Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gibt es am #BeAcitve-Day, also am 23. September 2021 von 17:00 bis 20:00 Uhr, freien Eintritt in die Ausstellung „I wer‘narrisch!  Das Jahrhindert des Sports“ im Museum Niederösterreich. An diesem Tag hat das Museum auch exklusiv für den #BeActive-Day bis 20:00 Uhr geöffnet. Darüber hinaus gibt es während der gesamten europäischen Woche des Sports (23. – 30.09.2021, Achtung: Schließtag: 27.09.) mit dem Codewort #BeActive 50 Prozent Ermäßigung auf die Normalpreis-Erwachsenen-Tageskarte. Die Besucherinnen und Besucher erwarten neben zahlreichen einzigartigen Exponaten auch sieben interaktive Mitmachstationen.

 

Medienkontakt:
SPORTLAND Niederösterreich
Christian Resch
Tel.: +43 2742 9000 19876 / +43 676 812 19876
christian.resch@noe.co.at

 

Büro Landesrat Jochen Danninger
Andreas Csar
Tel.: 02742/9005-12253
andreas.csar@noel.gv.at

 

Titelbild: Sportlandesrat Jochen Danninger mit den Botschaftern der Sportausstellung Michi Dorfmeister, Toni Pfeffer, Franz Stocher und Funda Celo

Das könnte dich auch interessieren...

29. ordentlicher Landestag der SPORTUNION Niederösterreich

Präsident Raimund Hager bei der Neuwahl einstimmig bestätigt   350 Vereinsdelegierte wählten beim 29. ordentlichen Landestag der SPORTUNION Niederösterreich am vergangenen Samstag, 16.10., in Stockerau die Mitglieder der Verbandsorgane neu. Dazu durfte Präsident Raimund Hager neben Bgm. Mag. (FH) Andrea Völkl, SPORTUNION Österreich Präsident Mag. Peter McDonald und Militärkommandant Mag. Brigadier Martin Jawurek auch zahlreiche

50.000 Euro in Gutscheinen: 11teamsports unterstützt den langen Tag des Sports

Der vom Bundesministerium für Sport ins Leben gerufene “Lange Tag des Sports” und die Initiative #comebackstronger sollen den durch die Corona-Pandemie angeschlagenen Vereinssport am 24. September 2021 wieder voll in Schwung bringen. Mit einer Gutschein-Aktion im Wert von 50.000 Euro ist unser Partner 11teamsports als tatkräftiger Unterstützer mit an Bord.