3.560 Kinder in Woche 1 der digitalen täglichen Turnstunde

Die neue Initiative der SPORTUNION wurde von Österreichs Volksschulkindern mit Begeisterung angenommen.

In den ersten 30 Einheiten der digitalen täglichen Turnstunde erreichte die SPORTUNION nicht weniger als 3.560 Kinder. Von Montag bis Freitag werden von Kinder gesund bewegen-Bewegungscoaches jeweils sechs Bewegungspausen zu je 15 Minuten angeboten. Diese Einheiten gelten als Ersatz für die vielen Turnstunden als auch Kinder gesund bewegen-Bewegungseinheiten, die durch die Coronavirus-Pandemie bisher entfallen sind.

Tägliche Turnstunde jetzt auch live auf Facebook

Neben dem interaktiven Livestream über Zoom, bieten wir unser Aktivprogramm für Volksschulkinder nun auch sechs Mal täglich als Livestream im UGOTCHI-Facebook-Kanal an. „Wir freuen uns, dass wir Österreichs Kindern mit diesem Bewegungsangebot die tägliche Turnstunde zuhause ermöglichen. Aufgrund der hohen Zustimmung schaffen wir jetzt auch die Möglichkeit, das Programm auf unseren Facebook-Seiten mitzuverfolgen“, hält SPORTUNION Östereich-Präsident Peter McDonald fest.

Livestream-Vereinsangebote nehmen zu

Auch einige Mitgliedsvereine der SPORTUNION Niederösterreich, die in Kindergärten und Volksschulen derzeit keine Einheiten für die Initiative Kinder gesund bewegen 2.0 abhalten können, bieten derzeit kostenlose LIVESTREAM-Sportangebote an. „Bei den Livestream-Einheiten ist der Sozialkontakt zwar nicht der Gleiche wie im Turnsaal, aber den Kindern macht es großen Spaß, dass sie dabei endlich wieder mit ihrem Bewegungscoach als auch mit anderen Kindern LIVE turnen können“, meint SPORTUNION NÖ-Projektkoordinator Andreas Simon.

Im neuen SPORTUNION Digitalsports-Bereich gibt es aber natürlich auch Angebote für Erwachsene. Eine Anleitung, wie Sie mit Ihren Vereinsangeboten auch mitmachen können, erhalten Sie hier.

Das könnte dich auch interessieren...