In Memoriam Regina Mayer

Österreichzum Originalbeitrag

Unsere sehr geschätzte Mitarbeiterin, zuständig für den österreichweiten Website-Support in der Anfangsphase des Systems, ist gestern Sonntag von uns gegangen.

Beschäftigt im Landesverband Niederösterreich, aber zuständig für ganz Österreich, kannten viele Vereine Regina als Ansprechperson für das 2020 neu eingeführte SPORTUNION-Vereinswebsite-System, das sie in der Anfangsphase mitbetreute.

Regina war stets engagiert, ging motiviert und mit viel Freude und Humor an die Arbeit. Wir sind froh, dass du Teil unseres Teams warst und zutiefst geschockt, dass dein Lebensweg nun so rasch zu Ende ging.

Wir werden dich für immer in Erinnerung behalten!

zum digitalen Kondenzbuch

Das könnte dich auch interessieren...

PRAE: Update zur Meldepflicht bis Ende Februar 2024

Mit der Erhöhung der pauschalen Reiseaufwandsentschädigung (PRAE) sind auszahlende Vereine verpflichtet der jährlichen Meldepflicht nachzukommen. Ist die elektronische Übermittlung mangels technischer Voraussetzungen nicht zumutbar, ist ein L 19-Formular in Papierform bis spätestens Ende Februar postalisch an das Finanzamt zu übermitteln. Die elektronische Meldung erfolgt mittels ELDA und wird bis spätestens 6. Februar 2024 möglich sein.

GreenSPORT(UNION): Leitfaden für nachhaltigere Veranstaltungen veröffentlicht

Veranstaltungen sind stets ein Highlight im Kalender und sorgen meist für unvergessliche Erinnerungen. Durch Anreise, Verpflegung, Abfall und der Austragung selbst entstehen jedoch CO2-Emissionen, die das Klima belasten. Deshalb sollte bereits bei der Planung darauf geachtet werden, das eine Veranstaltung möglichst umweltfreundlich organisiert und abgewickelt wird. Neuer Leitfaden für Vereine Um Vereinen den Einstieg in