Österreichischer Bewegungs- und Sportkongress 2020 findet online statt

Österreichzum Originalbeitrag

Der 14. Österreichische Bewegungs- und Sportkongress (ÖBS) wird aufgrund der Corona-Krise online stattfinden. Die Version wird am ursprünglich geplanten Datum von 16. bis 18. Oktober 2020 stattfinden, dies haben die drei Sport-Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION entschieden. Bei der digitalen Variante werden insgesamt 22 Arbeitskreise zur Verfügung stehen. Diese werden jeweils 1-stündig, hintereinander und verteilt auf drei Tage, angeboten.

Der Kongress wendet sich an:

1. Verein: ÜbungsleiterInnen mit Fit Sport Austria-Qualitätssiegel, ÜbungsleiterInnen & LehrwartInnen/InstruktorInnen
2. Kindergarten: SchülerInnen & AusbildnerInnen der Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik, KleinkindpädagogInnen
3. Schule: StudentInnen & AusbildnerInnen an Pädagogischen Hochschulen & Universitäten, PädagogInnen

Der Zeitplan für den Online-Kongress gestaltet sich wie folgt:
  • Freitag, 16. Oktober, Starts 16:00 bis 20:00 Uhr, stündlich (Ende: 21.00 Uhr)
  • Samstag, 17. Oktober, Starts 08:00 bis 20:00 Uhr, stündlich (Ende: 21.00 Uhr)
  • Sonntag, 18. Oktober, Starts 08:00 bis 11:00 Uhr, stündlich (Ende: 12.00 Uhr)

Der/Die TeilnehmerIn hat die Möglichkeit 1 bis 22 Arbeitskreise auszuwählen. Die Teilnahme an mindestens 4 Arbeitskreisen ist notwendig, um anschließend ein Zertifikat bei Fit Sport Austria beantragen zu können.

Hier geht’s zur Online-Anmeldung. Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

 

Die Teilnahmegebühren betragen für ÜbungsleiterInnen, die mit dem Fit Sport Austria Qualitätssiegel für gesunde Bewegung und Sport im Verein augezeichnet sind, 39 Euro. Für alle anderen Personen beträgt die Teilnahmegebühr 49 Euro. In der Gebühr enthalten sind die Teilnahme an bis zu 22 Arbeitskreisen sowie die Ausstellung des Zertifikats (Achtung: Teilnahme an mind. 4 AKs). Falls Sie bereits die Kongress-Gebühr für Saalfelden eingezahlt haben (ursprüngliche Durchführung vor Ort) ist eine erneute Überweisung nicht nötig. Ihnen wird die Differenz rücküberwiesen!

Das könnte dich auch interessieren...

Gemeinsam für die gute Sache

SPORTUNION unterstützt den Wings for Life World Run: Als Partner des weltweiten Charity-Laufs wollen wir als SPORTUNION-Community einen Beitrag für die gute Sache leisten. Zudem bieten wir allen Mitgliedsvereinen im Rahmen der SPORTUNION-Team-Challenge die Chance, die Teilnahme an einem spannenden Sports Club Day in Kooperation mit Red Bull zu gewinnen.