Young Athletes: Erfolgreicher Auftakt der Region Ost in St. Pölten

Österreichzum Originalbeitrag

Am vergangenen Samstag startete für Niederösterreich, Wien und das Burgenland die Auftaktveranstaltung und somit die zweite Runde des „Young Athletes“-Nachwuchsförderprogramm. Insgesamt waren 37 Sportler:innen, davon 18 Teilnehmer:innen aus Niederösterreich im Sportzentrum NÖ in St. Pölten voll motiviert dabei und wurden in Athletik, mentaler Stärke und Ernährung auf Herz und Nieren geprüft.

Ursprünglich wurden 49 Young Athletes” eingeladen, an der Auftaktveranstaltungen der Region Ost teilzunehmen, jedoch waren einige wegen Krankheit oder Wettkämpfen verhindert. Somit haben 37 junge Athleten und Athletinnen im Alter von 12-15 Jahren aus den verschiedensten Sportarten mit voller Motivation am 9. März am Auftaktevent teilgenommen. Der Programmstart der Region Ost wurde gemeinsam mit Sportlern und Sportlerinnen aus Niederösterreich, Wien und dem Burgenland veranstaltet. Die “Young Athletes” wurden an diesem Tag in den Bereichen Athletik, Sportpsychologie und Ernährung geprüft und begleitet. Der österreichische Radiomoderator, Kevin Piticev, leitete durch diesen spannenden Tag. Auch ein breites, unterstützendes Publikum mit Trainer:innen, Eltern sowie Testimonial Karin Strametz (Hürdenläuferin, SU Kärcher Leibniz, Leichtathletik) waren an diesem Tag an der Seite der jungen Sportler:innen. Als Ehrengäste waren u. a. Raimund Hager (Präsident NÖ), Leopold Berndl (Landessportreferent NÖ), Mag. Michael Eisl (Referent für Fach- und Leistungssport Burgenland), Christoph Hofmann (Leiter der SPORTUNION-Sportabteilung) und Markus Skorsch (Landesgeschäftsführer NÖ) vor Ort.

Regionen Young Athletes

Region Ost: Burgenland, Wien, Niederösterreich
Region Mitte: Oberösterreich, Salzburg
Region Süd: Kärnten, Steiermark
Region West: Tirol, Vorarlberg

“Die Tests sind super cool”

Karin Strametz gab den Nachwuchsathleten und Nachwuchsathletinnen Einblicke in ihren Alltag und einige hilfreiche Tipps für ihre sportliche Entwicklung mit auf dem Weg. “Ein tolles Programm, das die SPORTUNION hier auf die Beine gestellt hat. Und es freut mich sehr ein Teil davon zu sein”, so Karin Strametz. Ein Highlight für die Eltern und Trainer:innen war sicherlich der Vortrag von Marion Essletzbichler (“klartext essen”) zum Thema sportgerechter Ernährung. “Einige der Eltern sind nur für diesen Vortrag nach St. Pölten gekommen”, so Lilian Kuster, Sportliche Leiterin der SPORTUNION NÖ und Landeskoordinatorin des Programms in Niederösterreich. Das Feedback der Athleten und Athletinnen war durchwegs positiv, alle sind dankbar bei diesem Programm dabei sein zu dürfen. “Es ist super cool und ich habe heute auch schon einige tolle Sportler:innen kennengelernt. Auch die Tests sind super und ich bin sehr froh, dass ich bei diesem Event dabei sein darf”, so Josefine Hauer (Programmteilnehmerin, Eiskunstläuferin aus NÖ).

Mit vollster Motivation bei den Tests

“Mit dem heutigen Event starten wir in die zweite Runde des “Young Athletes”-Programmes der SPORTUNION, und es freut mich sehr, dass das Auftaktevent dieses Jahr hier im SPORTZENTRUM Niederösterreich in St. Pölten stattfindet”, so Lilian Kuster. “Es ist toll zu sehen, wie die jungen Athletinnen und Athleten mit vollster Motivation an die Testungen herangehen und dabei Freude haben. Es freut mich auch, dass im Zuge des Events schon neue Freundschaften geknüpft werden konnten, denn gerade der Austausch innerhalb der “Athletes”-Gruppe ist so wichtig.”

Ausblick auf das Programm-Jahr 2024

In den folgenden Monaten werden nicht nur die Athleten und Athletinnen selbst geschult und nehmen an hochwertigen Workshops teil – es gibt auch Angebote für das Umfeld, einschließlich Trainer:innen und Eltern. Neben der zweiten Screeningrunde erwartet die Sportler:innen ein breites Spektrum an Aktivitäten, darunter Athletiktrainings (von der Kraftkammer bis zur Regeneration), Medien- und Kochworkshops, Mentaltraining, Erfahrungsberichte aus dem Profisport sowie polysportiver Spaß und Action! Das Highlight des Programms wird auch sicherlich wieder das polysportive “Young Athletes Camp” in den Herbstferien in der Sportsarea Grimming in Niederöblarn sein, wo alle Regionen zusammenkommen und sportliche Aktive Tage verbringen.

Das könnte dich auch interessieren...

26. ordentlicher Landestag der SPORTUNION Wien – Dagmar Schmidt mit 99,3% zur Präsidentin gewählt

Am Donnerstag, den 7. März 2024, fand im Unionsportzentrum La Ville der 26. ordentliche Landestag der SPORTUNION Wien statt. Dagmar Schmidt wurde mit 99,3% der Stimmen als Präsidentin wiedergewählt.  Über 200 Gäste waren zum Landestag erschienen. Neben den Delegierten der Mitgliedsvereine waren auch zahlreiche Ehrengäste aus den Bereichen Sport, Politik und Wirtschaft vertreten. Darunter der