Daughters and Dads Active and Empowered – Austria

Daughters and Dads Active and Empowered (DADAE) ist ein erfolgreiches, prämiertes Sportprogramm aus Australien, bei dem Väter gemeinsam mit ihren Töchtern eine wöchentliche Bewegungseinheit (9 Wochen) absolvieren.

Väter haben Zeit gemeinsam mit ihren Töchtern Übungen in Sportarten wie Fußball, Basketball oder Baseball auszuprobieren, sich bei kleinen Rauf- und Rangelspielen zu messen, und viele kleine Sportspiele kennenzulernen. Ganz nebenbei wird über sportliche Vorbilder, Rollenklischees, Selbstvertrauen und Durchhaltevermögen gesprochen.

Die Vision des Projekts ist es, durch spielerische sportliche Aktivitäten das Selbstwertgefühl, die Gesundheit sowie die Bewegungsfähigkeit von Mädchen zu steigern.

Das Projekt richtet sich an Väter oder andere männlich Bezugspersonen und Mädchen im Vor- und Volksschulalter.

Hier ein kleiner Einblick in das Programm:

Termine

DADAE findet im Turnsaal 1 des Bildungscampus Astrid Lindgren Volksschule (Sonnenuhrgasse 3-5, 1060 Wien) freitags von 16:00 bis 17:30 an folgenden Terminen statt:

Datum Einheit Thema Stärkende Worte
02.02.2023 18:00-20:00 Anregungs-Einheit nur für Papas Eine starke Tochter erziehen keine
17.02.2023 Session 1 Was ist das „DADAE“-Programm Selbstkontrolle ‘Bleib ruhig’
24.02.2023 Session 2 Gemeinsam aktiv & fit Positivität ‘Lächle’
03.03.2023 Session 3 Voraussetzungen für Sport Ausdauer ‘Bleib dran’
10.03.2023 Session 4 Geschlechterbrille und Gender-Stereotypen Kritisches Denken ‘Stell Fragen’
17.03.2023 Session 5 Gamechanger Resilienz ‘Bleib stark’
24.03.2023 Session 6 Vom „Ausschalten“ zum „Einschalten“ Eigenständigkeit ‘Ich mach das selbst’
31.03.2023 Session 7 Aktiv und Stark sein Mut ‘Versuch es’
14.04.2023 Session 8 Grand Finale Alle

 

Die Evaluation des Projekts wird durch die Universität Wien durchgeführt.

Bei Fragen zum Projekt wenden Sie sich bitte an:

Baseballschule Logo 20220828 (1)
Ich möchte weitere Infos über das Programm DADAE und Termine ab Jänner 2023 erhalten:
Name

Ansprechperson:

Florian Anderle, BA BSc.

Projektkoordinator

+43 1 512 74 63 79

f.anderle@sportunion-wien.at

Ditha  Haider

Projektkoordinatorin

+43 676 682 01 31

d.haider@sportunion-wien.at