Special Olympics

Übungsleiter:innen Special Olympics – Spezialmodul

Das Ziel dieser Ausbildung ist es, den Special Olympics-Sport in all seinen Facetten kennenzulernen und sich gezielt mit den Möglichkeiten und Herausforderungen in der Arbeit mit Sportlern mit mentaler Beeinträchtigung auseinanderzusetzen. Weiters geht es darum die Special Olympics Sportarten sowie Basics und das Reglement dieser Sportarten kennenzulernen.

Für den positiven Abschluss der Special Olympics ÜbungsleiterInnen Ausbildung sind ein Lehrauftritt, ein Stundenbild, der Hospitationsnachweis und der Nachweis eines abgeschlossenen Basismoduls zu erbringen.

Die praktische Prüfung des Spezialmoduls (Lehrauftritte) findet am So 5. November 2023 nachmittags statt.

 

Kurszeiten:

Freitag, 3. Nov 2023, 10.30-19.00 Uhr

Samstag, 4. Nov 2023, 09.00-19.00 Uhr

Sonntag, 5. Nov 2023, 09.00-ca. 17.15 Uhr (inkl. Prüfung = Lehrauftritte am Nachmittag)

 

Bitte für das Basismodul gesondert anmelden –Kursnummer: SB23016. Von 22.-24. September 2023 wird das Basismodul das nächste Mal in Salzburg angeboten.

Zielgruppe

Personen mit und ohne Vorbildung, die Interesse an Sport und Bewegung mit Menschen mit mentalen Beeinträchtigungen haben.

Stundenplan

Freitag, 03.11.2023

10:30 - 19:00

Samstag, 04.11.2023

09:00 - 19:00

Sonntag, 05.11.2023

09:00 - 17:15
inkl. Prüfung = Lehrauftritte am Nachmittag
Tags:

Datum

03. - 05. November 2023
Beendet!

Veranstaltungsort

Volksschule Wals Viehhausen
Volksschule Wals-Viehhausen, Laschenskystraße 40, 5071 Wals, Österreich
Kategorie

Wetter

Klar
Klar
14 °C
Wind: 8 KPH
Feuchtigkeit: 79 %
gefühlt: 14 °C
X