UNION-Bundesmeisterschaften im Schießen in Klosterneuburg

Nach 2 Jahren Pandemiepause wurden in Klosterneuburg am 15. und 16. Oktober 2022 die UNION-BM im Schießen durchgeführt.

Veranstaltet wurden die Meisterschaften von Heinz Gindl dem Landesspartenreferenten für Schießen in Wien gemeinsam mit dem Bundesspartenreferenten Ernst Zöhrer, die die Veranstaltung perfekt abgewickelt haben. Am Samstag den 15. Oktober wurden alle Luftpistolenbewerbe und der Luftgewehrbewerb für die Senioren 3 abgewickelt. Am Sonntag den 16.Oktober fanden die Luftgewehrbewerbe statt.

Die Vereine der SPORTUNION–Kärnten starteten nur in den Luftpistolenbewerben. Diesmal nahm Kärnten mit nur 5 Schützen aus 2 Vereinen an den Bundesmeisterschaften teil. Dennoch konnten für Kärnten zwei zweite Plätze errungen werden.

Bei den Senioren 2 musste sich Anton Dragaschnig bei Ringgleichheit mit dem Ersten, aber mit weniger Innenringzehner mit dem 2.Platz begnügen. Bei den Senioren 3 erreichte Franz Ankert vom SSV-Sponheim souverän den 2. Platz und durfte sich über die Silbermedaille freuen.

Weitere Termine:

Bei der Landesspartentagung wurde beschlossen, dass die UNION-Bundesmeisterschaften 2023 am 14. und 15. Oktober in Tirol stattfinden werden.

Das könnte dich auch interessieren...

Die Young Athletes gehen in die zweite Runde!

Bereits zum zweiten Mal startete mit März das Young Athletes Programm zur gezielten Förderung von Leistungssportler:innen im Alter von 12 bis 15 Jahren! Das Programm, das am 16. März von SPORTUNION Kärnten-Präsident Ulrich Zafoschnig feierlich eröffnet wurde, dient als Ergänzung des sportartspezifischen Vereins- und Verbandstrainings und richtet sich neben den Sportler:innen auch an Trainer:innen und

Tolle Erfolge im Wintersport!

Der Sieg bei den Österreichischen Jugendmeisterschaften bedeutete für den Sprunglauf Athleten Fabian Heldt von der SG Klagenfurt auch gleichzeitig den Gesamtsieg im Austria Cup 2024! Außerdem konnten die Athletinnen Sarina Supanz, Anna-Lena Valenten und Selina Valenten von der SPORTUNION Rosenbach in der Disziplin Biathlon, Sprint die Gold-Platzierung erkämpfen.   Auf dem Bild zu sehen: Fabian

Großartige Erfolge bei der Eisstock-Nachwuchs Europameisterschaft!

Bei der Eisstock – Nachwuchs Europameisterschaft in Bruneck gewann Österreich die Nationenwertung überlegen  (acht Gold, eine Silber und drei Bronze) vor dem langjährigem Erzfeind Deutschland. Und die beiden Kärntner SPORTUNION Schützen Michael Regenfelder und Christopher Dolzer trugen maßgeblich dazu bei. Herausragend Regenfelder der mit dreimal Gold und einmal Bronze wie schon im Vorjahr in Bad