Fitness Convention 2019 – it was great

55 Teilnehmer, 12 Workshops, 6 Referenten, 3 Hallen, 100l Wasser, 0 Stunden Sonne, 7 Grad – das sind die Hard Facts unserer erfolgreichen Fitness Convention am 23. November 2019.

Keine Sonne am Himmel, klassisches Novemberwetter in Klagenfurt, sogar leichtes Nieseln setzte im Laufe des Tages ein – normalerweise wünscht man sich so ein Wetter nicht an einem Samstag. Dieses Mal war es aber das perfekte Wetter. Warum? Die Fitness Convention 2019 stand am Programm. Und ein Tag in der Turnhalle lässt sich bei grauem Novemberwetter leichter bewältigen als bei strahlenden Sonnenschien.
Das triste Wetter hatte jedoch keinen Einfluss auf die Stimmung der 55 Teilnehmer. Von Beginn an wechselten das Gesicht zwischen lachend, freudig und schmerzverzerrt. Das Warm Up mit Roman heizte zu Tagesbeginn so richtig ein, dass selbst bei den weit Hergereisten jede Müdigkeit verflogen war.
Egal ob Yoga, HIIT oder der Workshop „Workout mal anders“ die Referenten begeisterten die Teilnehmer von Beginn an und jeder konnte das für sich passende finden und viele neue Ideen in die Vereinseinheiten mitnehmen.
Voller Anklang fand der Workshop mit Gabi Randakova zum Thema „Entspannte Schultern – Entspannter Nacken“. Wiedermal wurde aufgezeigt wie wichtig Beweglichkeit und Mobilität für einen gesunden Körper sind. Inputs für fetzige und knallharte Stunden lieferte Roman Bayer mit seinem HIIT Workout. Katrin Frank verzauberte mit Budokon Yoga und drehte die UNION Halle bei Feet Up Yoga auf den Kopf. In alt bewährter Qualität gab es Inputs zu Indian Balance mit Faszien und Beckenboden von Barbara Lechner. Bevor Janina Brunner den Tag mit Flow Yoga entspannt ausklinken lies, zeigte Niki Rohrer beim Workshop „Qualitatives Gruppentraining“, dass man auch bei großen Gruppen ein optimales und adäquates Vereinstraining gestalten kann.
Fazit: ein toller Tag mit viel Inputs und auch wir von der Organisationsseite waren rundum zufrieden. Ja so einen tristen Novembertag nehmen wir gerne in Kauf.
Die Akademie hat auch im Jahr 2020 viele interessante Kursangebote. Alle Kurse bis August 2020 sind bereits unter www.sportunion-akademie.at online.

 

Das könnte dich auch interessieren...

AMF ehrt Werner Müller

Kärntens Enduro Löwe Werner Müller wurde gestern von der Austrian Motorsport Federation (AMF) für seinen FIM Enduro World Cup Vizemeistertitel geehrt. „Die Ehrung ist etwas ganz Besonders für mich“, so Werner Müller. Der Kappler Kapazunder erhielt den Ehrenpreis bereits zum 22. Mal in seiner Karriere. Er wurde vom Präsident der AMF, Univ. Prof. Dr. Harald

Halbfinaleinzug für Tobias Habenicht

Beim ersten Continentalcup-Wochenende dieser Saison in Pokljuka/Slowenien schaffte es Tobias Habenicht  trotz einer schwachen Vorlaufzeit im Sprintbewerb doch noch bis ins Halbfinale. Trotz einer starken Leistung konnte er sich nur knapp nicht für das Finale qualifizieren. In der Gesamtwertung belegte er am Ende dann den sehr guten 10. Platz. Beim Skatingbewerb über 15 km belegte