Gemeinsam für die gute Sache: SPORTUNION ist offizieller Partner von Wings for Life

Österreichzum Originalbeitrag

Die SPORTUNION ist künftig ein offizieller Partner der Wings for Life-Stiftung. Die gemeinnützige, staatlich anerkannte Stiftung für Rückenmarksforschung verfolgt das Ziel , eine Heilung für Querschnittslähmung zu finden.

Zahlreiche Unternehmen und Persönlichkeiten aus Sport, Kultur und Wirtschaft schenken der Organisation ihre wertvolle Zeit und setzen sich ehrenamtlich für die gemeinnützige Stiftung und ihre Ziele ein. Die Partner nehmen nicht nur eine wichtige Rolle in der Forschungsförderung ein, sondern sie ermöglichen es Wings for Life zudem, mit einer Botschaft viele weitere Menschen zu erreichen. Die SPORTUNION wird aufgrund ihrer Unterstützungsaktionen – etwa dem New Years Run zum Jahreswechsel oder aktuellen Team-Challenge – als Bronze-Partner anerkannt.

„Wir sind stolz darauf, dass unser Dachverband von Wings for Life als offizieller Partner anerkannt wird. Es freut uns sehr, dass wir in Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Stiftung Menschen aktiv in Bewegung bringen und dabei gleichzeitig mithelfen ein Heilmittel gegen die Querschnittlähmung zu finden“,  so SPORTUNION-Präsident Peter McDonald.

Laufen für den guten Zweck

Seit 2014 veranstaltet die Stiftung jährlich und weltweit zeitgleich den Wings for Life World Run, wo alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für den guten Zweck laufen können. Im Rahmen des Spendenlaufs findet heuer auch die SPORTUNION-Team-Challenge statt, woran Vereine des Dachverbandes in teilnehmen können. 100 Prozent der Startgelder fliessen in die Rückenmarksforschung. Darüber hinaus hgaben die teilnehmenden Mitgliedsvereine  die Chance bei einem einzigartigen Sports Club Day in Kooperation mit Red Bull dabei zu sein.

Das könnte dich auch interessieren...

Erfolge von Sport am Wörthersee

Bei den Österreichischen Meisterschaften im Einzelzeitfahren in Großhartmannsdorf/Stmk. am 1.Mai 2021 holte sich der Sportunionverein "Sport am Wörthersee" folgende Medaillen: Gold und Österr. Meisterin Silber und Österr. Vizemeisterinnen: Bronze: U15 weiblich Magdalena Lauchard U13 weiblich Sagerschnig Lilli Marleen U13 weiblich Ilvy Kolmitzer U15 weiblich DiBernardo Sophie   Gleichzeitig wurden dort auch die Kärntner Meisterschaften im