Corona-Lockdown: Sport eingeschränkt weiterhin möglich

Österreichzum Originalbeitrag

Ab heute gilt eine neue Verordnung aufgrund der verschärften Pandemie-Situation, diese bringt den bundesweiten Lockdown für alle mit sich.

Hier die wichtigsten Punkte den Sport:

  • Sport darf nur alleine, mit Personen aus dem gleichen Haushalt, mit dem/der nicht im gemeinsamen Haushalt lebenden Lebenspartner/in, mit einzelnen engsten Angehörigen (Eltern, Kinder und Geschwister), mit einzelnen wichtigen Bezugspersonen oder mit denen in der Regel mehrmals wöchentlich physischer oder nicht-physischer Kontakt gepflegt wird betrieben werden. Spitzensport ist davon ausgenommen.
  • Sport darf im eigenen privaten Wohnbereich, an öffentlichen Orten im Freien oder auf Outdoor-Sportstätten betrieben werden.
  • Trainings/Kurse/Zusammenkünfte sind nur erlaubt, wenn maximal zwei Haushalte zusammenkommen, wobei auf einer Seite nur eine Person aus einem Haushalt beteiligt sein darf (z.B. Einzeltraining mit einem/einer Trainer/in).
  • Es gilt wieder 2m Abstand zu haushaltsfremden Personen.
  • In geschlossenen Räumen ist eine FFP2-Maske zu tragen.
  • Die Kantine muss geschlossen bleiben.
  • Veranstaltungen (Training/Kurs/Gruppe/Wettkampf…), bei denen ausschließlich Spitzensportler/innen gemäß § 3 Z 6 BSFG 2017 Sport ausüben, sind in geschlossenen Räumen mit bis zu 100 und im Freiluftbereich mit bis zu 200 Sportler/innen zuzüglich der Trainer/innen, Betreuer/innen und sonstigen Personen, die für die Durchführung der Veranstaltung erforderlich sind, zulässig.

Nähere Infos sind unter sportunion.at/corona-virus zu finden.

Das könnte dich auch interessieren...

Sportverdienstzeichen in Gold für Ehrenpräsident Hans-Werner Megymorez

Landeshauptmann Peter Kaiser verlieh unserem Ehrenpräsidenten Hans-Werner Megymorez im Spiegelsaal der Landesregierung das Sportverdienstzeichen in Gold. Hans-Werner Megymorez kommt auf über 47 Jahre als Sportfunktionär in vielen Vereinen und galt als großer Förderer des gesamten Fußballs. Mit der Auszeichnung will das Land die Leistungen der Ehrenamtlichen im Sport sichtbar machen. Mit dabei war auch SPORTUNION

Online Bewegungsadventkalender – Mach auch du mit!

Online Adventkalender - Bewegung mit Köpfchen Die SPORTUNION Klagenfurt - Sektion Orientierungslauf hat im Rahmen des Projekts „Kinder gesund bewegen“ einen digitalen Bewegungsadventkalender (inklusive Ausmalbild) für Klein und Groß gestaltet. Auch wenn der Adventkalender für Kinder ausgerichtet ist, machen auch Erwachsenen die Übungen Spaß. Für wen die „Kinderübungen“ zu unspektakulär sind, hat die SU Klagenfurt

FICEP/FISEC Summer Games 2022 finden in Kärnten statt

SPORTUNION Kärnten zum nächsten Organisator der FICEP-FISEC Summer Games 2022 in Klagenfurt ernannt Die Landeshauptstadt Klagenfurt ist für das Jahr 2022 um eine Sportgroßveranstaltung reicher. Mag. Ulrich Zafoschnig, Präsident der SPORTUNION Kärnten, bekam am Wochenende in Madrid stellvertretend für den Organisator der nächsten FICEP-FISEC Summer Games 2022 in Klagenfurt symbolisch eine Fahne von FISEC-Präsidentin Lies

Top Erfolge bei Junioren-Europameisterschaft für Erik Zimmermann und Anes Trle

Vom 7.11.-13.11.2021 fand in Budva/Montenegro die WAKO Kickbox Europameisterschaft der Junioren mit insgesamt 1130 Startern aus 39 Nationen statt. Anes Trle, der zum ersten Mal bei einer EM an den Start ging, konnte nach spannenden Vorrundenkämpfen gleich die Bronzemedaille in der Disziplin Pointfighting bis 79kg nach Hause mitnehmen. Eine Klasse für sich war Erik Zimmermann