UGOTCHI actioncamps

Bei unseren UGOTCHI actioncamps bieten wir an mindestens drei aufeinanderfolgenden Tagen kostenlose polysportive Bewegungsangebote für Kinder, die besonderen Qualitäts-Standards unterliegen.

Das erwartet dich:

  • Kindgerechte und freudvolle Bewegungsangebote
  • mindestens 15 Sport-Einheiten an 3 aufeinanderfolgenden Tagen
  • mindestens 2 ÜbungsleiterInnen
  • Angebot(e) eines oder mehrerer ortsansässiger SPORTUNION Verein(e)
  • SPORTUNION Highlight-Angebote, wie z.B. Airtrack, Parcour, Kletterturm, SPORTUNION Challenge Disc, Bouncer und/oder Playground, etc.
  • UGOTCHI-Teilnahmemedaille und -Urkunde
  • UGOTCHI Maskottchen vor Ort (in Lebensgröße oder als Plüschtier)

Information für Vereine

Du möchtest ein UGOTCHI actioncamp organisieren oder bei einem der Termine mitmachen? Melde dich bei deinem Landesverband!

Das könnte dich auch interessieren...

VolunCET

Volunteer Coordinators are the professionals who work in voluntary organisations managing the work of volunteers. The profession of Volunteer Coordinator is gaining recognition thanks to the increasing demand for this job profile. However, as many other new professions, there is a lack of high quality training opportunities. There are no specific educational pathways to become

Sportinclusive

After two years of hard work, the partners of the Sportinclusive project have done it! The first open and multilingual e-learning platform for sport coaches on how to promote the social inclusion of newly arrived migrants and refugees through sport is now available for free at: https://www.sportinclusive.eu/ The e-learning platform has the following sections: Online

Kraxlgeist

Im Rahmen des Projekts „Kraxlgeist“ können zum einen Pädagog*innen ausgewählter Volksschulen und zum anderen SPORTUNION Vereinstrainer*innen kostenlos an der neu konzipierten Übungsleiter*innenausbildung teilnehmen.

Wiffzack

Eingliederung statt Ausgrenzung An drei Innsbrucker Schulstandorten werden Kinder mit und ohne Förderbedarf gezielt gefördert. Sie erhalten die Möglichkeit an vielfältigen Bewegungsprogrammen teilzunehmen und unter Anleitung neue Sportarten auszuprobieren. Ziel ist es, Kindern Spaß am Sport zu vermitteln und Pädagog*innen und Eltern die Angst vor dem organisierten Vereinssport zu nehmen. In Kooperation mit unseren Sportvereinen