Beweg‘ dich!

Bereits seit einigen Jahren gibt es unser beliebtes Bewegungsprogramm „Beweg‘ dich“. Im Rahmen des Programmes werden kostenlose Kurse mit den Schwerpunkten „Herz-Kreislauf“ und „Rückenfit“ angeboten. Das Erfolgsrezept: Gemeinsame und regelmäßige Bewegung, die Spaß macht und hilft, in ein gesünderes und bewegteres Leben zu starten.

Hier geht’s zu allen Informationen, Terminen und Anmeldung

Die Dauer der Aktivgruppen beträgt 14 Wochen, das vielfältige Programm wird gemeinsam mit den Kursteilnehmerinnen und –teilnehmern abgestimmt (z.B. in Bezug auf Ausdauer, Kraft, Koordination, Stretching). Auch Trainingseinheiten in der Natur sind vorgesehen, sowie die Nutzung von Fitnessparcours. Über 14 Wochen wird gemeinsam eine positive Veränderung des Bewegungsverhaltens erarbeitet: Das Ziel ist alltägliche Bewegung sowie ein kontinuierliches Training über die Aktivgruppen hinaus.

Anmeldungen sind ausschließlich online unter www.aktiv-gruppen.at möglich.

Weitere Informationen unter magdalena.minniberger@sportunion-sbg.at oder per Telefon unter +43 664 / 606 13 504.

Das könnte dich auch interessieren...

VolunCET

Volunteer Coordinators are the professionals who work in voluntary organisations managing the work of volunteers. The profession of Volunteer Coordinator is gaining recognition thanks to the increasing demand for this job profile. However, as many other new professions, there is a lack of high quality training opportunities. There are no specific educational pathways to become

Sportinclusive

After two years of hard work, the partners of the Sportinclusive project have done it! The first open and multilingual e-learning platform for sport coaches on how to promote the social inclusion of newly arrived migrants and refugees through sport is now available for free at: https://www.sportinclusive.eu/ The e-learning platform has the following sections: Online

Kraxlgeist

Im Rahmen des Projekts „Kraxlgeist“ können zum einen Pädagog*innen ausgewählter Volksschulen und zum anderen SPORTUNION Vereinstrainer*innen kostenlos an der neu konzipierten Übungsleiter*innenausbildung teilnehmen.