Corona-Öffnungsverordnung ab 15. September

Österreichzum Originalbeitrag

Die neue Verordnungsnovelle der Bundesregierung bringt Änderungen bei Tests und Zusammenkünften im Sportbereich.

Die mit 15.9. 00 Uhr in Kraft tretende Novelle der 2. COVID-19-Maßnahmenverordnung bringt folgende Auswirkungen auf den Sport mit sich:

  • Verlängerung der Gültigkeitsdauer von Impfungen mit zwei Dosen (z.B. Biontech/Pfizer oder Moderna) auf 360 Tage ab der Zweitimpfung
  • Verkürzung der Gültigkeitsdauer von Antigentests auf 24 Stunden
  • Gültigkeitsdauer der im „Ninja-Pass“ eingetragenen Antigentests bleibt 48 Stunden (Ausnahme Wien: bei über 12-Jährigen auch nur 24 Stunden)
  • 3G-Nachweispflicht bei Veranstaltungen/Zusammenkünften ab 25 TeilnehmerInnen (bei Sportausübung auf nicht-öffentlichen Sportstätten war dies bis dato ohnehin für jede Person notwendig)
  • Spitzensportregelung bleibt stehen

Alle Details sind in unseren FAQs.

Gültige Verordnung

 

Das könnte dich auch interessieren...

Goldene Abzeichen für langjährigen Obmann und neuer Vorstand des Wasserskiclubs Pörtschach

Letzte Woche hat die Generalversammlung des Wasserskiclubs UWWC Pörtschach im Ranas am Wörthersee stattgefunden. Dabei haben der langjährige Obmann Stefan Rauchenwald und sein Stellvertreter Wilfried Vouk kundgetan, dass sie nach fast 30 Jahren im Vorstand nun an die nächste Generation übergeben werden. Sie wünschen dem neuen Vorstand weiterhin viel Erfolg mit dem 1952 gegründeten Wasserskiverein.

Kärnten Läuft Junior Marathon 2021

Sei dabei beim Kärnten Läuft Junior Marathon! Auch heuer erobern die Kids und Juniors wieder die Laufstrecke! Worauf also noch warten? Aktiv durchstarten und auf https://www.kaerntenlaeuft.at über den Button "ANMELDUNG" registrieren. Sportvereine und Schulen aufgepasst! Auch heuer sucht Kärnten Läuft wieder die drei Vereine, Clubs, Schulen oder Sportgruppen mit den meisten Finishern beim Junior Marathon.