DIE SPORTUNION AUF DER HERBSTMESSE 2021

Nach einigen ereignisreichen Monaten ohne Veranstaltungen hieß es auf der 73. Herbstmesse vom 08. – 12. September wieder „ZämmKo“.

Die SPORTUNION Vorarlberg durfte schon zum vierten Mal die MessebesucherInnen mit Minispielen und einem sportmotorischen Test begeistern. In diesem Jahr haben drei Mal so viele Menschen wie im Jahr zuvor den Weg zur Messe gefunden und durften sich über sieben Themenschwerpunkte freuen.Neben Spikeball und Minigolf freuten sich sowohl die älteren als auch die jungen BesucherInnen ihr Können am Minitischtennis unter Beweis zu stellen. Am Eröffnungstag ließ sich sogar Markus Wallner auf ein Match gegen den SPORTUNION Geschäftsführer Sebastian Gmeiner ein.

Die SPORTUNION gab den BesucherInnen die Möglichkeit an einem sportmotorischen Test teilzunehmen. Die fünf Übungen (Jump & Reach, Standweitsprung, Sit & Reach, Einbeinstand, Liegestütz) wurden von über 150 MessebesucherInnen durchgeführt. Diese durften dann ihre Leistung im sportlichen Durchschnitt der Innsbrucker SportstudentInnen bestaunen. Zusätzlich konnte man sich auch sehr guten Überblick über die Fitness der BesucherInnen erahnen. Alle Teilnehmer erhielten ein Duschgel von Sebamed.

© SPORTUNION Vorarlberg

Für die jüngsten TeilnehmerInnen gab es eine Kinder-Rally mit sieben Stationen auf dem gesamten Messegelände verteilt. Die SPORTUNION war die erste Station und hatte einen eigenen UGOTCHI Balance Parkour aufgebaut. Als Erstes mussten die Jüngsten geschickt über ein Slackboard balancieren. Danach ging es über unterschiedliche Fluss Steine hinweg zu einer Wurfstation. Insgesamt haben rund 1100 Kinder teilgenommen.

Die SPORTUNION hat sich über die zahlreichen, motivierten BesucherInnen am Stand gefreut.

© SPORTUNION Vorarlberg

Das könnte dich auch interessieren...

Vorarlberger SPORTUNION Landesmeisterschaft Bahnengolf

Am Sonntag, 06.11.2022 veranstaltete der BGSC Klaus in Hohenems die SPORTUNION Landesmeisterschaft. Die Turnierart war ein Einzelturnier mit Schlagzahlwertung.  Der BGSC Klaus organisierte in diesem Jahr die Vorarlberger SPORTUNION Landesmeisterschaft im Bahnengolf. Austragungsort für die Meisterschaft war die Minigolfhalle in Hohenems. 19 Spieler:innen aus sechs Vereinen haben sich für die Union Leistungsklasse A & B

Österreichs Radballer vom RV Dornbirn 1886 krönen perfektes Turnier mit WM-Gold

Am Abschlusstag der Hallenrad- und Kunstradweltmeisterschaften in Gent gewannen Patrick Schnetzer und Stefan Feurstein das spannende Finale der Radballer gegen Deutschland mit 6-4. Damit setzte Schnetzer nicht nur seine Medaillenserie bei Weltmeisterschaften fort, für den 28-Jährigen ist es die zwölfte Medaille in Folge, sondern er durfte sich auch zum achten Mal in seiner Karriere das