Das SPORTUNION Talenteservice bietet Maßnahmen zur Förderung von NachwuchsleistungssportlerInnen im Alter von 10-14 Jahren an, die als Ergänzung zum sportartspezifischen Vereinstraining zu sehen sind. Es richtet sich vor allem an leistungsfähige AthletInnen und deren Umfeld.

Inhalte der gesetzten Maßnahmen im Rahmen des Talenteservice kommen (vorerst) aus den Bereichen der Sportmotorik, funktionellen Athletik, Sportpsychologie und Sporternährung und werden in verschiedenen Maßnahmenformaten umgesetzt. Dadurch sollen neben den AthletInnen auch Vereinsfunktionäre, TrainerInnen sowie das direkte Umfeld der AthletInnen sensibilisiert werden.

Das SPORTUNION Talenteservice soll die Dropout-Rate von NachwuchsleistungssportlerInnen aus dem Leistungssport verringern und den Einstieg in ein Schulsportleistungsmodell durch eine zusätzliche qualitative Verbesserung der psychischen und physischen Leistungsfähigkeit erleichtern.

Die Maßnahmenformate im SPORTUNION Talenteservice

  • Workshop-Tag zur Sensibilisierung der teilnehmenden Personen für die Thematik des ergänzenden Trainings, Austausch und Vernetzung unter den Sportarten, Weiterbildung für VereinstrainerInnen und Ergänzung zum sportartspezifischen Training. Die Umsetzung dieser Sensibilisierungsveranstaltung ist als Online-Veranstaltung geplant.
  • Halbjährliche Durchführung von Screenings mit einer körperlichen und mentalen Testbatterie zur Feststellung des Ist – Zustandes. Für die Eltern und TrainerInnen gibt es während der Testdurchführung Inputs in Bereichen wie der Sporternährung und dem Anti – Doping. Die Umsetzung der Screenings ist in Kooperation mit Leistungssport Austria geplant und wird auf einer SPORTUNION Sportstätte in Wien stattfinden.
  • Sportartübergreifende Workshops für die teilnehmenden AthletInnen. ExpertInnen aus den Fachbereichen Sportmotorik und funktioneller Athletik bieten Workshops auf Sportstätten der SPORTUNION Wien an. Die geförderten SportlerInnen können daran kostenlos teilnehmen.

Als weitere sportartübergreifende Maßnahmen sind Online-Vorträge zu folgenden Themen geplant:

„Sportpsychologie“
Vortragender: Mag. Simon Brandstätter (Sportpsychologe)
„Anti-Doping“
Vortragender: David Senft, BSc., MA (NADA-Experte)
„Sporternährung“
Vortragender: Thomas Dürhammer, MSc. (Head of Nutrition LASK Linz)

  • Sportmedizinische Untersuchung bei unserem Kooperationspartner Leistungssport Austria, welche folgende Leistungen umfasst:

o Allgemeine- und Familienanamnese
o Klinische Untersuchung
o Ruhe- und Belastungs-EKG mit Blutdruck
o Lungenfunktionstest

Ansprechpersonen:

Dominik Reutterer

Projektkoordinator

+43 1 512 74 63 79

+43 676 395 86 98
d.reutterer@sportunion-wien.at

Fabian Strobl

Projektkoordinator

+43 1 512 74 63 72

+43 676 634 19 30
f.strobl@sportunion-wien.at