Offene Stelle – Bewegungscoach

Die SPORTUNION Tirol sucht engagierte Persönlichkeiten für die Tätigkeit als Bewegungscoach im Rahmen des neuen österreichweiten Bewegungsprojektes „Tägliche Bewegungseinheit“. Es werden verstärkt Personen für die Region Schwaz, Vomperbach und Weerberg gesucht. Betreut werden dabei Kindergärten, Volksschulen sowie Schulen der Sekundarstufe 1. Sie möchten Teil des eines der größten Sportdienstleiter in Tirol mit über 460 Mitgliedsvereinen werden? Sie haben Interesse aktiv an der Bewegungsförderung unserer Kinder und Jugendlichen mitzuwirken? Dann stellen Sie sich dieser beruflichen Herausforderung und bewerben Sie sich!

Bewegungscoach (m/w/d)

Tirol    |    auf 2 Jahre befristet    |    ab September 2022

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Bewegungseinheiten in Kindergärten und/oder Volksschulen und/oder der Sekundarstufe 1
  • Administrative Unterstützung des Dachverbandes SPORTUNION Tirol bei der Projektkoordination
  • Kontaktaufnahme und Vernetzung mit regionalen Vereinen

Ihr Profil

  • Einschlägige Ausbildung im Sport (Übungsleiterausbildung im Bereich Kinder- und Jugendsport, Instruktoren- oder Trainerausbildung, Sportwissenschaften) und/oder eine pädagogische Ausbildung mit Schwerpunkt Sport (Freizeitpädagogik, Elementarpädagogik, Lehramt Primarstufe, Lehramt Sekundarstufe)
  • Erfahrung bei der sportlichen Betreuung von Kindern und Jugendlichen
  • Spaß und Freude an Sport und Bewegung
  • Volljährigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Hohe Eigenmotivation und Selbständigkeit
  • Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsstärke
  • Zeitliche Flexibilität (Dienstzeiten am Vormittag)
  • Führerschein B und eigener PKW von Vorteil
  • Strafregisterbescheinigung Kinder- und Jugendfürsorge

Das wöchentliche Stundenausmaß orientiert sich an den Möglichkeiten der BewerberInnen sowie den kooperierenden Institutionen. Sind Sie interessiert an einer herausfordernden Position mit viel Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortung, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an p.gstrein@sportunion.tirol.

Das könnte dich auch interessieren...

Vertrauens- und Beratungsstellen im Tiroler Sport

vera* – Vertrauensstelle gegen Belästigung und Gewalt in Kunst, Kultur und Sport Vera* wird von zwei unabhängigen Vereinen (Verein 100% SPORT und Verein Vertrauensstelle Kunst und Kultur) betreut. Die Vertrauensstelle unterstützt Personen aus den Bereichen Kunst, Kultur und Sport bei Belästigungs- und Gewalterfahrungen und zeigt Handlungsmöglichkeiten auf. Darüber hinaus informiert sie haupt- und ehrenamtlich tätige

SPORTUNION zur Erhöhung der Pauschalen Reiseaufwandsentschädigung

Mit der Umsetzung der SPORTUNION-Forderung nach einer Erhöhung der Pauschalen Reiseaufwandsentschädigung wird ein wichtiger Impuls für den Sport gesetzt. Der Dachverband warnt aber auch vor erhöhtem administrativen Aufwand bei der angedachten Meldepflicht. Am Freitag wurde die Erhöhung der Pauschalen Reiseaufwandsentschädigung (PRAE) von 540 auf 720 Euro im Monat bekanntgegeben und damit eine Forderung der SPORTUNION

Offene Stelle – Assistent*in der Geschäftsführung (m/w/d)

Die SPORTUNION Tirol sucht eine engagierte Persönlichkeit als Unterstützung für den Bereich des Sekretariats/Büroorganisation/Vereinsbetreuung. Sie möchten Teil der SPORTUNION Tirol mit über 470 Mitgliedsvereinen werden? Sie haben Interesse an einer Position im Bereich des Sekretariats? Dann stellen Sie sich dieser beruflichen Herausforderung und bewerben Sie sich! Assistent*in der Geschäftsführung (m/w/d) 40 Wo-Std., Innsbruck, ab Dezember

SPORTUNION Vereinsbonus – Förderansuchen geöffnet!

Ab 15. November 2022 können SPORTUNION Vereine um Vereinsbonus 2023 ansuchen! Der SPORTUNION Vereinsbonus ist ein Projekt der SPORTUNION und unterstützt Vereine beim Auf- und Ausbau ihres Angebots für gesunde Bewegung und Sport im Verein. Ein offenes Fördersystem gibt jedem SPORTUNION Verein die Möglichkeit, finanzielle Unterstützung für   den Auf- und Ausbau ihres Kursangebots die Aus- und Weiterbildung ihrer