Online-Voting des Nachwuchsförderpreises 2022

Die zehn Nominierten für den Nachwuchsförderpreis 2022 stehen fest. Auf dieser Seite könnt ihr bis 22. April für eure Favoritin oder euren Favoriten voten. Pro Person kann nur einmal abgestimmt werden!

Die zehn Nominierten 2022

Engel Erik

Erik Engl
Jahrgang 2002, Langlauf, USC Altenmarkt/Zauchensee

Erfolge:
mehrfacher Österr. Juniorenstaatsmeister; Platz 49 und 54 bei den Nordischen Junioren Ski WM 2022; Mitglied im ÖSV C-Kader;

Raphael Gaschnitzer

Raphael Gaschnitz
Jahrgang 2007, Ranggeln, Ranggelverein Piesendorf

Ranggelverein Piesendorf

Erfolge:
1. Platz in der Gesamtwertung des Alpencups 2021; 1. Platz bei den Österreichischen Meisterschaften, den Alpenländermeisterschaften und beim Hundstein;

Linda Hehenwarter

Linda Hehenwarter
Jahrgang 2005, Triathlon, Tri-Team Hallein

Tri-Team Hallein

Erfolge:
8. Platz bei der Junioren EM 2021; 1. Platz bei den Österreichischen Juniorenmeisterschaften im Aquathlon;

DominikHödlmoser

Dominik Hödlmoser
Jahrgang 2005, Mountainbike, Union Mountainbike Club Koppl

Union Mountainbike Club Koppl

Erfolge:
8. Platz bei der Jugend EM mit dem österr. Nationalteam; Österreichischer Vizemeister Mountainbike Cross Country und Wintertriathlon

Malena Kernacs

Malena Kernacs
Jahrgang 2002, Rhönrad, TGUS

TGUS

Erfolge:
1.Platz bei den Österreichischen Masterschaften in der Eliteklasse; 1. Platz beim internationalen Breitlicup; Gold bei der World Team Trophy 2021;

Teodora Krajic

Teodora Krajic
Jahrgang 2007, Taekwondo, Taekwondo Oberndorf

Taekwondo Oberndorf

Erfolge:
Österreichische Vizestaatsmeisterin in der Jugendklasse; mehrere Top 3 Platzierungen bei den internationalen Turnieren.

Luka Mladenovic

Luka Mladenovic
Jahrgang 2004, Schwimmen, Schwimm-Union Generali Salzburg

Schwimm-Union Generali Salzburg

Erfolge:
4. Platz bei der Junioren EM 2021; zweifacher Österreichischer Meister und dreifacher Vizemeister in verschiedenen Disziplinen auf der Kurzbahn;

Stefan Rettenegger

Stefan Rettenegger
Jahrgang 2005, Nordische Kombination TSU St.Veit

 

Erfolge:
Junioren Weltmeister 2022; 2. und 3. Platz bei der Nordischen Junioren Ski WM 2021;

Rupert Rohrmoser

Rupert Rohrmoser
Jahrgang 2006, Mehrkampf und Wurfdisziplinen USLA

USLA

Erfolge:
Österr. U16 Staatsmeister in dem Disziplinen Speerwurf und Diskus; neuer U16 Landesrekordhalter im Diskuswurf und im Kugelstoßen

Marina Vukovic

Marina Vukovic
Jahrgang 2003, Karate, Karate Kumite, Karate LZ Pinzgau

Karate LZ Pinzgau

Erfolge:
5. Platz bei der U21 EM; Österreichischer U21 Staatsmeisterin; Einzug ins Achtelfinale bei der WM in der Allgemeinen Klasse;

Jetzt voten!

Das Voting wurde beendet. Die PreisträgerInnen werden im Mai im Rahmen der Landeskonferenz bekannt gegeben und geehrt.