SPORTUNION Akademie: Neustart ab September

Neustart der SPORTUNION Akademie mit zahlreichen neuen Aus- und Fortbilungskursen

Nachdem auf Grund der COVID-19-Pandemie eine Vielzahl an Kursangeboten bundesweit nicht stattfinden konnten, wurde der Neustart der SPORTUNION Akademie für Herbst 2020 festgelegt. Zwei Webinare zur neuen Vereins-Website mit gesamt 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern bildeten die erfolgreiche Ausnahme, auch während der Corona-Einschränkungen Kurse im Rahmen der SPORTUNION Akademie umzusetzen.

Nun werden ab September in Niederösterreich insgesamt 33 verschiedene Aus- und Fortbildungskurse mit zahlreichen interessanten Themen angeboten, die wie gewohnt von erfahrenen Referentinnen und Referenten vorgestellt werden.

© iStock.com/Imgorthand

Neue Übungsleiter-Ausbildung boomt

Vor allem erfreut sich die mit Sport Austria Bundessportorganisation und den Dachverbänden abgestimmte neue Übungsleiter-Ausbildung großer Beliebtheit. Aus diesem Grund werden ab September trotz des kurzen Herbstsemesters 2 Basismodule sowie 6 verschiedene Übungsleiter-Spezialmodule in Niederösterreich angeboten:

Übungsleiter Basismodul Start: 18. September 2020 Information und Anmeldung
Übungsleiter Laufsport Spezialmodul Start: 25. September 2020 Information und Anmeldung
Übungsleiter Fitness- und Gesundheitssport Spezialmodul Start: 2. Oktober 2020 Information und Anmeldung
Übungsleiter Polysportive Ballschule Spezialmodul Start: 9. Oktober 2020 Information und Anmeldung
Übungsleiter Basismodul Start: 15. Jänner 2020 Information und Anmeldung
Übungsleiter Eltern-Kind & Kleinkinderturnen polysportiv Spezialmodul Start: 22. Jänner 2021 Information und Anmeldung
Übungsleiter Kinderturnen polysportiv Spezialmodul Start: 12. Februar 2021 Information und Anmeldung
Übungsleiter Prä- und Postnatale Fitness Spezialmodul Start: 19. Februar 2021 Information und Anmeldung

Achtung: Die neue Übungsleiter-Ausbildung setzt sich aus Basis- und Spezialmodul zusammen. Durch die alleinige Absolvierung eines Basis- oder Spezialmoduls kann die Übungsleiter-Ausbildung NICHT abgeschlossen werden. Ausnahme: Das Basismodul wird auf Grund von vorhergehenden Ausbildungen angerechnet. Hier sind alle wichtigen Informationen zur neuen Übunsleiter-Ausbildung zu finden!

Sportphysiotherapeut Roman Pallesits mit neuer Fortbildung „Natural Movements“

In der Kategorie der Fortbildungen finden sich zahlreiche spannende Themen wie Functional Outdoor Training, Parkour & Freerunning mit Pam Forster, Ninja Warrior Training in Schule und Verein, Osteoporose-Prävention oder Neuro Athletic Trainingdie auf Grund der Corona-Einschränkungen in den Herbst verschoben werden mussten.

Völlig neu sind allerdings Angebote wie Natural Movements mit Referent Roman Pallesits, der aus TV und Medien bekannt ist sowie Ernährung im Sport mit Diätologin Verena Pucher.

Schwerpunkt Funktionärskurse wird weiter ausgebaut

Da sich die SPORTUNION als der Ansprechpartner und Service-Dienstleister für Mitgliedsvereine in allen vereinsrelevanten Fragen positioniert hat, sollen auch in Zukunft die Funktionärskurse, die für sämtliche SPORTUNION Vereinsfunktionäre kostenlos sind, weiter ausgebaut werden.

Beim Kurs Eventmanagement in der Vereinspraxis wird von Referent Christopher Schrenk, der ua. Organisator bei den Beach Major Series ist, die Thematik praxisnah vorgestellt. Wie das neue Vereins- Website System funktioniert und welche Funktionen es bietet erfährst Du im Kurs Das neue SPORTUNION Website-System.

gecko4k
© Wolfgang Treipl
Sportpsychologe Wolfgang Treipl, MSc.
Sportpsychologie-Treipl-Logo

Erfolgreiche Nachwuchsarbeit

Wenn Du dir in letzter Zeit die Frage gestellt hast, wie Du Kinder und Jugendliche für Deine Sportart oder Deinen Verein begeistern kannst, liefert Sportpsychologe Wolfgang Treipl ein Konzept zur Erfolgreichen Nachwuchsarbeit im Sportverein.

In diesem Seminar machen wir uns Gedanken wie eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit aussehen kann, was sie ausmacht und wie die Umsetzung gelingen kann. Jeder Teilnehmer entwickelt eine eigene Philosophie – einen persönlichen Ausgangspunkt für die weitere Arbeit im und mit dem Verein.

SPORT.ZENTRUM.Niederösterreich bietet optimale Infrastruktur

Nach der Modernisierung kann die Top-Location in St.Pölten als die größte, flexibelste und multifunktionellste Sportstätte Österreichs bezeichnet werden, die auf einer Gesamtfläche von 120.000m² Trainingsmöglichkeiten für viele verschiedene Sportarten bietet. Sie ist Heimstätte vieler Vereine und Sportlerinnen und Sportler, wie dem SKN St. Pölten oder Siebenkämpferin Ivona Dadic und bietet auch für die Umsetzung der SPORTUNION Akademie Angebote optimale Rahmenbedingungen.

© SPORT.ZENTRUM.Niederösterreich

Jeder und jede kann dabei sein

Die Angebote der SPORTUNION Akademie richten sich in erster Linie an die Übungsleiter/-innen und Vereinsfunktionäre/-innen der SPORTUNION Mitgliedsvereine. Selbstverständlich können aber bei unseren Kursen sämtliche interessierte Personen dabei sein. SPORTUNION Mitgliedern und im Speziellen Funktionärinnen und Funktionären dürfen wir gesonderte Konditionen anbieten.

 

Wir sind also laufend bemüht ein für Dich interessantes und informatives Programm zu entwickeln und freuen uns, Dich in dem einen oder anderen Kurs begrüßen zu dürfen.

Infos und Anmeldung unter: www.sportunion-akademie.at

Das könnte dich auch interessieren...