SPORTUNION Österreich -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

Standort:  Home. Aktuelles. Link zur Startseite der SPORTUNION Österreich

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

SPORTUNION Österreich bei Youtube SPORTUNION Österreich bei Facebook SPORTUNION Österreich bei Twitter

Bereich rechte Infobox

Kinder gesund bewegen Kongress

Banner Bewegt im Park 2019

SPORTUNION Leistungsbericht 2014-2018 Cover

Österreichische Lotterien Logo

Jugend in der SPORTUNION:
unser vielfältiges Angebot

Jugend-in-der-SPORTUNION-Youtube-Link

ERIMA

Raiffeisen

Uniqa

Bereich linke Infobox



News

Allgemeine News  Interne News

  • BSO-Präsident Rudolf Hundstorfer, BSO-Vizepräsidenten Hartwig Löger und Michael Eschlböck fordern einen höheren Stellenwert für den Sport. Foto: BSO/HagenBSO: Forderungen an künftige Regierung

    13.11.2017

    Bundes-Sportorganisation fordert unter anderem einen breit angelegten ORF-Sportkanal, einen langfristigen Plan für Sportstätten und eine Ausweitung der täglichen Bewegungseinheit - derstandard.at/2000067637373/BSOpraesentiert-Forderungskatalog-an-zukuenftige-RegierungBundes-Sportorganisation fordert unter anderem einen breit angelegten ORF-Sportkanal, einen langfristigen Plan für Sportstätten und eine Ausweitung der täglichen Bewegungseinheit - derstandard.at/2000067637373/BSOpraesentiert-Forderungskatalog-an-zukuenftige-RegierungBundes-Sportorganisation fordert unter anderem einen breit angelegten ORF-Sportkanal, einen langfristigen Plan für Sportstätten und eine Ausweitung der täglichen Bewegungseinheit - derstandard.at/2000067637373/BSOpraesentiert-Forderungskatalog-an-zukuenftige-RegierungBundes-Sportorganisation fordert unter anderem einen breit angelegten ORF-Sportkanal, einen langfristigen Plan für Sportstätten und eine Ausweitung der täglichen Bewegungseinheit - derstandard.at/2000067637373/BSOpraesentiert-Forderungskatalog-an-zukuenftige-RegierungBundes-Sportorganisation fordert unter anderem einen breit angelegten ORF-Sportkanal, einen langfristigen Plan für Sportstätten und eine Ausweitung der täglichen Bewegungseinheit - derstandard.at/2000067637373/BSOpraesentiert-Forderungskatalog-an-zukuenftige-RegierungBundes-Sportorganisation fordert unter anderem einen breit angelegten ORF-Sportkanal, einen langfristigen Plan für Sportstätten und eine Ausweitung der täglichen Bewegungseinheit - derstandard.at/2000067637373/BSOpraesentiert-Forderungskatalog-an-zukuenftige-Regierungbreit angelegten ORF-Sportkanal, einen langfristigen Plan für Sportstätten und eine Ausweitung der täglichen BewegungseinheitBundes-Sportorganisation fordert unter anderem einen breit angelegten ORF-Sportkanal, einen langfristigen Plan für Sportstätten und eine Ausweitung der täglichen BewegungseinheitBundes-Sportorganisation fordert unter anderem einen breit angelegten ORF-Sportkanal, einen langfristigen Plan für Sportstätten und eine Ausweitung der täglichen BewegungseinheitAusweitung der täglichen BewegungseinheitAusweitung der täglichen Bewegungseinheitreit, eine nationale Sportstättenstrategie oder die Erhöhung des Sport-Stellenwerts in der Gesellschaft: Vergangenen Freitag präsentierte die Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) 10 Forderungen an die künftige Regierung.


    >>>mehr zu BSO: Forderungen an künftige Regierung
  • Im Foto (v.l.): 2. Reihe: Silvia Ehrengruber (Judo), Paul Fiala (Judoverband), Hartwig Löger (Präsident der SPORTUNION), Michaela Bartel (SPORTUNION Salzburg), Kerstin Govekar (WheelChairDancers/Rollstuhltanzen,SPORTUNION-Funktionäre räumten bei BSO Cristall Gala 2017 ab

    11.11.2017

    Ein Leben im Dienste des Sports: Rollstuhltanz-Pionierin Kerstin Govekar und Leichtathletik-Doyen Hubert Lang von Bundes-Sportorganisation ausgezeichnet.


    >>>mehr zu SPORTUNION-Funktionäre räumten bei BSO Cristall Gala 2017 ab
  • Turnen in Österreich - Buchcoverneues Buch: Turnen in Österreich

    07.11.2017

    „Turnen in Österreich - Von den Anfängen bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts“, so heißt das neue Buch vom langjährigen SPORTUNION-Funktionär Ingolf Wöll. Schonungslos deckt Wöll in seinem Buch die Zerwürfnisse auf, die über Jahrzehnte zu einem Auseinanderfallen der Turn- und auch der Sportszene in Österreich geführt haben und bis ins 21. Jahrhundert nachwirken.


    >>>mehr zu neues Buch: Turnen in Österreich
  • 3. Bundeskonferenz der SPORTUNION in Niederöblarn3. Bundeskonferenz der SPORTUNION in Niederöblarn

    12.10.2017

    Unter den Schwerpunkten „Fitness- und Gesundheitssport: Strategie“ sowie „Kommunikation in der SPORTUNION“ fand vergangenes Wochenende die 3. Bundeskonferenz der SPORTUNION in Niederöblarn statt.


    >>>mehr zu 3. Bundeskonferenz der SPORTUNION in Niederöblarn
  • Foto ©Brenner&CompanyEinigkeit unter den Parteien: Bessere Sport-Infrastruktur & Fokus auf die Jugend

    25.09.2017

    Vergangenen Donnerstag diskutierten Vertreteter von SPÖ, ÖVP, FPÖ, den Grünen und NEOS über Zukunftspläne des österreichischen Sports. Einigkeit herrschte über zukünftig verstärkten Fokus auf die Zielgruppe der Kinder und Jugendlichen, insbesondere durch Kooperationen zwischen Schule und Verein, sowie den Ausbau der Sportinfrastruktur.


    >>>mehr zu Einigkeit unter den Parteien: Bessere Sport-Infrastruktur & Fokus auf die Jugend
Archiv

Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | |




SPORTUNION Österreich / ZVR-Zahl: 743211514 / Falkestraße 1 / 1010 Wien / Tel: +43 1 513 77 14 / Fax: +43 1 513 77 14 70 / E-Mail: office@sportunion.at