SPORTUNION Österreich -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

Standort:  Home. Jugend. VOICE - "Die Betroffenen hören". Link zur Startseite der SPORTUNION Österreich

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

SPORTUNION Österreich bei Youtube SPORTUNION Österreich bei Facebook SPORTUNION Österreich bei Twitter

Bereich rechte Infobox

Bereich linke Infobox


VOICE - "Die Betroffenen hören"

zurück

Aktuell häufen sich Berichte über Fälle sexualisierter Übergriffe im Sport:
Britische Medien berichten beispielsweise über den Fall eines Fußballspielers, der als Jugendlicher von seinem Trainer über Jahre hinweg missbraucht wurde. Mehr als 100 Personen meldeten sich daraufhin ebenfalls bei einer Kontaktstelle, um über ihre Erfahrungen zu berichten. Und auch in Österreich steht aktuell der Fall eines prominenten Trainers zur Verhandlung an.

Wenn Medien Fälle sexualisierter Übergriffe oder Gewalt aufgreifen, dann ist dies oft Auslöser dafür, dass betroffene Personen ihr (oft jahrelanges) Schweigen brechen. Möglicherweise sind genau Sie es, denen sich die AthletInnen anvertrauen.
Im EU-Projekt VOICE wird genau dies zum Thema gemacht. Ziel ist es, all jenen Personen Gehör zu verleihen, die sexualisierte Übergriffe erfahren haben und von ihren Erfahrungen berichten wollen. Im Rahmen einer Interviewstudie, die neben Österreich noch in sieben weiteren europäischen Ländern durchgeführt wird, sammeln wir diese Geschichten und Erfahrungen. Diese werden in einem nationalen Dialogforum in anonymisierter Form oder von den Betroffenen selbst vorgebracht, um Verantwortliche im Sport für die Thematik wachzurütteln und Maßnahmen und Materialien für die Prävention zu entwickeln.
Bitte kontaktieren Sie uns oder geben unsere Kontaktdaten weiter, wenn Ihnen Personen bekannt sind, die sexualisierten Übergriffen im Sport ausgesetzt waren und die bereit sind, über ihre Erfahrungen zu berichten. Wir versichern absolute Anonymität, garantieren jederzeitige Ausstiegsmöglichkeit und unterstützen mit anerkannten Opferschutz-organisationen.

Kontakt:
Universität Wien/Sportwissenschaft:
Dr. Rosa Diketmüller rosa.diketmueller@univie.ac.at &
Ursula Rumpler, Bakk. ursula.rumpler@univie.ac.at

Nationale Projektpartner:
100% Sport Link öffnet in externem Fenster:  www.100sport.at & Kinder- und Jugendanwaltschaft Wien www.kija.at
Details zum Projekt: Link öffnet in externem Fenster:  http://voicesfortruthanddignity.eu/at/


VOICE -

zurück


SPORTUNION Österreich / ZVR-Zahl: 743211514 / Falkestraße 1 / 1010 Wien / Tel: +43 1 513 77 14 / Fax: +43 1 513 77 14 70 / E-Mail: office@sportunion.at