SPORTUNION Österreich -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

Standort:  Home. Jugend. Jugendtreff in Alpbach 2015. Link zur Startseite der SPORTUNION Österreich

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

SPORTUNION Österreich bei Youtube SPORTUNION Österreich bei Facebook SPORTUNION Österreich bei Twitter

Bereich rechte Infobox

Bereich linke Infobox


Jugendtreff in Alpbach 2015

zurück

Spaß im Schnee, Vernetzung, Training  - mit stetig steigender Teilnehmer/innen/anzahl

Wie schon in den vergangenen Jahren  startete der Jugendtreff bereits  Freitagabend mit einer sportlichen Rodelpartie.
Spätabends - nach Ankunft der durch die Grippewelle stark dezimierten Ostösterreicherinnen - folgte die Trendsporteinheit "Akrobatik im Alltagsumfeld" mit Bewegungsangeboten abseits von Sportstätten.

Gestärkt mit einem gesunden Frühstück und nach einem intensiven spielerischen Aufwärmprogramm ging es mit Wintersport auf Ski und Snowboard weiter.
Der zeitweise Nebel war dabei ebenso herausfordernd wie das Formationsfahren. Die Liftfahrten und Mittagspause wurden einerseits informell genutzt, aber auch um Beschäftigungsaktivitäten auszuprobieren, wie verschiedenen Rätselspielen oder dem Snake-Cube. Eine Akrobatikeinheit im Schnee durfte natürlich auch nicht fehlen.

Zurück im Quartier war Zeit zur körperlichen Regeneration, für thematische Diskussionen über die Jugendarbeit der Sportunion und auch für gruppendynamische Aktivitäten: So wurde gemeinschaftlich gekocht, gegessen, gespielt und Herausforderungen gemeistert, wie beispielsweise zu viert oder zu siebent auf einem Sessel Platz zu finden.

Am Sonntag wurde die Sporthalle genutzt, um eine Choreographie für die Gymnaestrada 2015 zu entwickeln und akrobatische Abfolgen auszuprobieren bzw. einzuüben. Kleine Workshops zu den Themen Bauchmuskeltraining, Selbstmassage und Pyramidenbau rundeten das Sportprogramm ab.

Zu guter Letzt wurden noch Trainingsmöglichkeiten und Termine für weitere Treffen abgestimmt.
Danke an Belinda Delong und die Sportunion Tirol für die Organisation!
 


Jugendtreff in Alpbach 2015


zurück


SPORTUNION Österreich / ZVR-Zahl: 743211514 / Falkestraße 1 / 1010 Wien / Tel: +43 1 513 77 14 / Fax: +43 1 513 77 14 70 / E-Mail: office@sportunion.at